1

  • Vom Onkel in der Schweiz Milliarden geerbt: alles nur Altpapier

    Vom Onkel in der Schweiz Milliarden geerbt: alles nur Altpapier

    LUGANO-20-04-2018-Der Erbonkel in Amerika

  • Gottesdienst in der Wallfahrtskirche von Re zum Gedenken an das Schweizer Paar, das an Ostern im Felssturz ums Leben kam

    Gottesdienst in der Wallfahrtskirche von Re zum Gedenken an das Schweizer Paar, das an Ostern im...

    RE-20-04-2018-Ein Gedächtnisgottesdienst

  • Temperaturen steigen bis 27 Grad, Rekord in Candoglia (Mergozzo)

    Temperaturen steigen bis 27 Grad, Rekord in Candoglia (Mergozzo)

    VCO-19-04-2018-Es wird immer

  • "Der Kuss" von Rodin ist in Domodossola ein Erfolg. Fotos und Video

    DOMODOSSOLA-19-04-2018-Die Ausstellung

  • Die Mittel für den Ausbau der Strasse Varzo-San Domenico sind gesprochen. Wie geht es weiter mit der Luftseilbahn nach Devero?

    Die Mittel für den Ausbau der Strasse Varzo-San Domenico sind gesprochen. Wie geht es weiter mit...

    SAN DOMENICO-19-04-2018-Zwei Mio Euro

  • Novara: Der 13. Euromercato ist da!

    Novara: Der 13. Euromercato ist da!

    NOVARA-19-04-2018-Bis am Sonntag

  • Auch Omegna an der Möbelmesse von Mailand vertreten

    Auch Omegna an der Möbelmesse von Mailand vertreten

    OMEGNA-18-04-2018-In Mailand ist die 57.

  • Vorbereitungen für die

    Vorbereitungen für die "AronaAirShow" laufen auf Hochtouren

    ARONA-18-04-2018-Die Organisation der

  • Strasse von Varzo nach San Domenico wird breiter

    Strasse von Varzo nach San Domenico wird breiter

    SAN DOMENICO-17-04-2018-Die Region Piemont

  • Wetterprognose: Besserung in Sicht

    Wetterprognose: Besserung in Sicht

    NOVARA-06-04-2018-Das grosse Tiefdruckgebiet,

  • Kampf gegen Verkehrsunfälle: häufigere Radarkontrollen

    Kampf gegen Verkehrsunfälle: häufigere Radarkontrollen

    VERBANIA-16-04-2018-In den ersten drei

  • Domodossola: Sommerausstellung mit Werken von Giorgio De Chirico und Filippo De Pisis

    Domodossola: Sommerausstellung mit Werken von Giorgio De Chirico und Filippo De Pisis

    DOMODOSSOLA-15-04-2018-Gemälde von 

polstrada autovelox

VERBANIA-16-04-2018-In den ersten drei Monaten sind die Unfallzahlen in Italien gestiegen. Als Gegenmassnahme werden auf den Strassen vermehrt Radarkontrollen durchgeführt, um das Überschreiten der Tempolimiten zu bekämpfen - eine der häufigsten Unfallursachen. In Italien gelten für PW folgende Limiten: innerorts 50, ausserorts 90, Schnellstrassen 110 und Autobahn 130. Bei Überschreitungen werden folgende Bussen fällig: bis 10 km/h 41€, von 11 bis 40 km/h 169€, von 40 bis 60 km/h 531€ und Entzug des Führerausweises, und darüber werden es 828€. Wenn die Überschreitung zwischen 22 und 07 Uhr erfolgt, steigen die Bussen um 30%. Für Neulenkende gelten strengere Regeln; italienische Lenker erhalten zusätzlich Strafpunkte.