1

  • Das Formazzatal bereitet sich auf den Bettelmatt Ultra Trail vor

    Das Formazzatal bereitet sich auf den Bettelmatt Ultra Trail vor

    FORMAZZA-20-03-2019-Nach dem diesjährigen 

  • Nordeuropäer erwerben mehr Immobilien im Ossola

    Nordeuropäer erwerben mehr Immobilien im Ossola

    VCO-19-03-2019- In den Bergdörfern des Ossola 

  • Macugnaga, sechste Walsertitsch-Kurs und Kultur der Walser

    Macugnaga, sechste Walsertitsch-Kurs und Kultur der Walser

    MACUGNAGA-18-03-2019-Macugnaga organisiert

  • Es geht mit den historischen Zügen wieder los: hier sind die neuen Ereigniss

    Es geht mit den historischen Zügen wieder los: hier sind die neuen Ereigniss

    VCO-17-03-2019- 33 sind die Veranstaltungen

  • "Fiorissimo al Castello" Schloss Novara im Zeichen des Frühlings

    NOVARA-16-03-2019-"Fiorissimo al Castello"

  • Veranstaltungskalender Vco und Novarese

    Veranstaltungskalender Vco und Novarese

    VCO-15-03-2019-Der neuste Veranstaltungskalender

  • Die ossolanischen Wasserkraft Kathedralen

    Die ossolanischen Wasserkraft Kathedralen

    DOMODOSSOLA-14-03-2019- In den vergangenen

  • 73 Jahre Ferrari: Den ersten Sieg holte sich Franco Cortese aus Oggebbio

    73 Jahre Ferrari: Den ersten Sieg holte sich Franco Cortese aus Oggebbio

    OGGEBBIO-13-03-2019-Am 12. März feierte

  • Die Formel 1 der Rennboote wieder im Lago Maggiore?

    Die Formel 1 der Rennboote wieder im Lago Maggiore?

    STRESA-13-03-2019-Der internationale Wettbewerb

  • Höchste Waldbrandgefahr im Vco

    Höchste Waldbrandgefahr im Vco

    TORINO-12-03-2019-Wegen der aktuellen

  • Arona, bald kommt die Ausgabe 2019 des Lunaparks Tredicino

    Arona, bald kommt die Ausgabe 2019 des Lunaparks Tredicino

    ARONA-07-03-2019-Am 8. März wird der Lunapark

  • Eintausend (von sieben tausend) Familien leben in Domo dank der Grenzarbeiter. Versammlung der Syna Gewerkschaft.

    Eintausend (von sieben tausend) Familien leben in Domo dank der Grenzarbeiter. Versammlung der...

    DOMODOSSOLA-11-03-2019-Wichtige Daten für

frana bugliaga giu 18 mix

TRASQUERA-06-06-2018-Niemand wurde verletzt, und nur Sachschaden an einer der beiden Fassungen der Wasserleitung und den ungeteerten Strassen zu den Alpweiden. So lautet die Bilanz des grossen Bergsturzes der letzten Tage in Bugliaga, dem kleinen Dorf zwischen Trasquera und der Grenze zur Schweiz. „Ein Einheimischer - erklärt Gemeindepräsident Arturo Lincio - hat aus der Nähe miterlebt, wie sich die Felsmassen lösten und donnernd zu Tal stürzten. Zum Glück blieb er verschont und konnte sofort den Alarm auslösen. Soviel man bisher weiss ist ausser an der Wasserfassung und den Alpstrassen kein Schaden entstanden. So grosse Felsstürze sind selten, denn es hatte Blöcke dabei so gross wie drei Autos, die beim Hinunterfallen alles mit sich gerissen haben. Zum Glück sind weder Menschen noch Strassen zu Schaden gekommen.“

Unterdessen ist das Gebiet vollständig abgesperrt worden.