1

  • Italienische Mission vom Piemont, um Indien mit Sauerstoff zu versorgen

    Italienische Mission vom Piemont, um Indien mit Sauerstoff zu versorgen

  • Italienische-schweizerische Mission auf dem Monte Rosa: eine Kernbohrung von 80 Metern zur Klimaforschung

    Italienische-schweizerische Mission auf dem Monte Rosa: eine Kernbohrung von 80 Metern zur...

  • Die Parkplätze in Domodossola werden gebührenpflichtig: 1 Euro per Stunde

    Die Parkplätze in Domodossola werden gebührenpflichtig: 1 Euro per Stunde

  • Domodossola: Der Stadtrat stimmte für den Luftrettungsplatz

    Domodossola: Der Stadtrat stimmte für den Luftrettungsplatz

  • Bei der Internatsschule Rosmini die erste

    Bei der Internatsschule Rosmini die erste "Artoteca“ des Piemonts, wo die Kunstwerke verliehen...

  • Das Defizit der Provinz VCO sinkt um 13 Millionen Euro

    Das Defizit der Provinz VCO sinkt um 13 Millionen Euro

  • Domodossola: ab dem 3. Mai Parkplätze gegen Gebühr

    Domodossola: ab dem 3. Mai Parkplätze gegen Gebühr

  • Die Provinz erklärte, der Flugplatz in Masera sei von strategischer Bedeutung für den Zivilschutz.

    Die Provinz erklärte, der Flugplatz in Masera sei von strategischer Bedeutung für den Zivilschutz.

  • Formazza Tal: ein Haufen Schnee unter geotermischen Folien

    Formazza Tal: ein Haufen Schnee unter geotermischen Folien

  • Ossolafood: Die E-Commerce der Ossolaner Spezialitäten ist schon für das Ausland bereit

    Ossolafood: Die E-Commerce der Ossolaner Spezialitäten ist schon für das Ausland bereit

  • Villa Taranto eccellenza botanica e turistica. Il parco riapre e sfida la pandemia

    Villa Taranto eccellenza botanica e turistica. Il parco riapre e sfida la pandemia

  • Folgen Sie die Rallye der Ossola Täler Live auf unsere Facebook Seite Vco24 oder auf die App News 24

    Folgen Sie die Rallye der Ossola Täler Live auf unsere Facebook Seite Vco24 oder auf die App News 24

ciaspole

BOGNANCO-4-1-2017- Schneemangel führte zu diesem Entscheid. Auch die

auf 1700 Metern Höhe gelegene Ersatzpiste hat zuwenig Schnee. Nun geht es weiter mit der zweiten Etappe von "Auf Schneeschuhen zwischen Seen und Bergen 2017", die am 15. Januar im Vigezzotal stattfindet, sofern sich die Schneesituation verbessert. Nebst den Auszeichnungen pro Lauf gibt es eine Gesamtwertung über sämtliche Rennen ("Neveazzurra"). Die weiteren Schneeschuhrennen sind:

 

15. Januar
CIP IN VIGEZZ
Langlaufzentrum Santa Maria Maggiore / Vigezzotal

21. Januar
SCHNEEREIFA LOUFUTU
Macugnaga / Anzascatal

29. Januar

LA BÈLA GIACAA

San Domenico oberhalb Varzo

5. Februar
CIASPOLATA della VALLE ANTRONA
Antrona Piana oder Cheggio

12. Februar
CIASPOLATA tra LEGNO e NEVE
Forno im Valstrona 

19. Februar
NEVE e SPORT
Gurro / Cannobina-Tal

26. Februar
LA TRACCIA BIANCA
Alpe Devero

5. März
MEITZA LAUF
Riale / Formazzatal

Im Anschluss an diesen letzten Lauf findet die Siegerehrung mit Übergabe der Trophäe "Neveazzurra" statt. Ort: Langlaufzentrum von Riale, gleich nach der Siegerehrung des Meitza Lauf.

Alle aktualisierten Angaben über diese Läufe finden Sie hier