1

  • Der neue Veranstaltungskalender ist da!

    Der neue Veranstaltungskalender ist da!

    DOMODOSSOLA-19-10-2017- Die neu

  • Giovan Maria Salati, der Ossolaner, der als erster den Ärmelkanal überquerte

    Giovan Maria Salati, der Ossolaner, der als erster den Ärmelkanal überquerte

    OSSOLA-19-10-2017- Unter der

  • Domodossola: Hundekot auf dem Trottoir kostet bald bis zu 400 Euro

    Domodossola: Hundekot auf dem Trottoir kostet bald bis zu 400 Euro

    DOMODOSSOLA-18-10-2017- Ab dem 1. November

  • Waldbrand hinter dem Bahnhof Iselle. Feuerwehr an Ort

    Waldbrand hinter dem Bahnhof Iselle. Feuerwehr an Ort

    ISELLE-17-10-2017- Ein Grossfeuer

  • Verbindung zwischen San Domenico und Devero: Hier das Projekt

    Verbindung zwischen San Domenico und Devero: Hier das Projekt

    CRODO-17-10-2017- Am Montag ist

  • Die warmen Herbsttage sind bald zu ende, es folgen Regen und Schnee in den Alpen

    Die warmen Herbsttage sind bald zu ende, es folgen Regen und Schnee in den Alpen

    OSSOLA-16-10-2017- "Es gibt nur

  • Die 20. Canicross-Europameisterschaften im Vigezzotal waren ein voller Erfolg

    Die 20. Canicross-Europameisterschaften im Vigezzotal waren ein voller Erfolg

    VIGEZZO-16-10-2017- Die am Wochenende

  • Der Präsident der Region Lombardei öffnet der Provinz VCO die Tür

    Der Präsident der Region Lombardei öffnet der Provinz VCO die Tür

    MILANO-15-10-2017-Offenbar hätte Roberto

  • Glückspilz wettet einen Euro im Zehnerlotto und gewinnt eine Million Euro

    Glückspilz wettet einen Euro im Zehnerlotto und gewinnt eine Million Euro

    TRONTANO-15-10-2017-Mit nur einem

  • Archäologischer Rundgang durch Arona am Samstag 14. Oktober

    Archäologischer Rundgang durch Arona am Samstag 14. Oktober

    ARONA-14-10-2017-Am Samstag 14. Oktober

  • Dankfest in San Lorenzo: Kastanienfest und Markierung des Monscera-Käses

    Dankfest in San Lorenzo: Kastanienfest und Markierung des Monscera-Käses

    BOGNANCO-14-10-2017-Am Wochenende

  • Kastaniensammler von Gewehrschuss tödlich getroffen: Die Ermittlungen gehen weiter

    Kastaniensammler von Gewehrschuss tödlich getroffen: Die Ermittlungen gehen weiter

    GHEMME-13-10-2017- Die Ermittlungen

frana cannobio masso

CANNOBIO-15-4-2017- Die Rückkehr zu normalen Verhältnissen erfolgte gestern Nachmittag, somit etwas früher als vorhergesagt und rechtzeitig vor dem langen Osterwochenende. Somit dauerte es 26 Tage, bis die infolge Felssturzes beschädigte Strasse zwischen Cannero und Cannobio wieder instand gesetzt und die Abbruchstellen mit Netzen gesichert werden konnten. Der Felssturz hatte einem 68jährigen Motorradfahrer aus Bellinzona das Leben gekostet.

Pendent bleiben die genaue Klärung der Ursache des Felssturzes und die Frage, wie die Sicherheit der Strassen am oberen Lago Maggiore verbessert werden kann. Bis Ende Monat stellt die Region Piemont zu Handen des Ministers für Infrastruktur Graziano Delrio das Dossier mit den nötigen Massnahmen zusammen, damit über den Zeitplan und die Mittel entschieden werden kann.