1

  • Neue App vom Alpenclub für die Jüngsten

    Neue App vom Alpenclub für die Jüngsten

    VERBANIA-20-11-2017- Sie macht

  • Ab Sonntag 10. Dezember fährt täglich ein Zug von Stresa/Domo nach Frankfurt

    Ab Sonntag 10. Dezember fährt täglich ein Zug von Stresa/Domo nach Frankfurt

    DOMODOSSOLA-20-11-2017- Die drei

  • Ausbau des Velowegs in Domodossola

    Ausbau des Velowegs in Domodossola

    DOMODOSSOLA-20-11-2017- Damit der

  • Die besten Restaurants des VCO und Novaras behalten ihre Sterne

    Die besten Restaurants des VCO und Novaras behalten ihre Sterne

    VERBANIA-20-11-2017- Letzten

  • Skisaison im Formazzatal eröffnet: Die Langlaufloipe von Riale steht bereit

    Skisaison im Formazzatal eröffnet: Die Langlaufloipe von Riale steht bereit

    FORMAZZA-19-11-2017-Die Langlaufloipe von Riale

  • "Weihnachten auf dem Eis": Kunsteisbahn eingeweiht

    BORGOMANERO-18-11-2017-In Borgomanero wird am

  • Mafia-Pate Riina: die Verhaftung hatte eine Verbindung zu Novara

    Mafia-Pate Riina: die Verhaftung hatte eine Verbindung zu Novara

    NOVARA-17-11-2017-Mit dem Tod von Totò

  • Windspitze von 186,7 Km/h: Rekord auf Belvedere oberhalb Macugnaga. In Ornavasso bis 130 Km/h

    Windspitze von 186,7 Km/h: Rekord auf Belvedere oberhalb Macugnaga. In Ornavasso bis 130 Km/h

    VCO-17-11-2017- Die ersten

  • Frühstück mit Waldbrand: Deutschen Campern wird Prozess gemacht

    Frühstück mit Waldbrand: Deutschen Campern wird Prozess gemacht

    VERBANIA-17-11-2017- Aus Unachtsamkeit

  • Superstrada im Ossolatal teilweise gesperrt wegen Belagsarbeiten

    Superstrada im Ossolatal teilweise gesperrt wegen Belagsarbeiten

    OSSOLA-17-11-2017- Die Sperre

  • Intra: Es weihnachtet sehr

    Intra: Es weihnachtet sehr

    VERBANIA-17-11-2017- Der Weihnachtsbaum

  • Der neuste Veranstaltungskalender für das Ossola ist da!

    Der neuste Veranstaltungskalender für das Ossola ist da!

    DOMODOSSOLA-16-11-2017- Hier eine

red bull x alps vigezzo

OSSOLA-12-07-2017- Weitere Athleten des härtesten Abenteuerrennens der Welt ziehen dieser Tage durch das Ossola. Gestern waren es Sebastien Huber aus Deutschland und Nelson de Freyman aus Frankreich: mit letzterem konnten wir in Villette ein paar Worte wechseln. Er sagte, er habe um den Nightpass gebeten, so dass er die ganze Nacht durch bis Macugnaga rennen durfte, wo er am frühen Morgen eintraf. Wegen des Regens war es nicht möglich, den Checkpoint Zermatt über das Bognancotal und den Simplon zu erreichen, so dass die Athleten den Weg über den Türlipass wählen mussten. Wo sich die Teilnehmer im Moment befinden ist hier ersichtlich: http://www.redbullxalps.com/live-tracking.html

 

Red Bull X-Alps: continue la traversant de l’Ossola

OSSOLA-12-07-2017- Ne s'arrête pas l'étapes en Ossola des athlètes de la Red Bull X-Alps, course d’aventure les plus difficiles du monde. Hier l’allemand Sébastien Huber et le Français Nelson de Freyman: avec ce dernier à Villette (Vigezzo), nous pourrions échanger deux mots ; Dit-il que il a demandé pour l’utilisation de nightpass, qui lui a permis de marcher toute la nuit pour atteindre Macugnaga dans les premières heures de l’aube, ajoutant que les conditions météorologiques de ces derniers jours empêche les athlètes pour utiliser les rues de Bognanco et Simplon pour atteindre le point de contrôle de Zermatt, et oblige à passer par l’étape de Turlo. Pur les suivre direct : http://www.redbullxalps.com/live-tracking.html