1

  • Die kommenden Veranstaltungen im Ossola

    Die kommenden Veranstaltungen im Ossola

    DOMODOSSOLA-19-01-2018- Wir danken dem

  • Orangen und Zitronen aus Cannero Riviera

    Orangen und Zitronen aus Cannero Riviera

    CANNERO-19-01-2017- Auch dieses Jahr öffnen

  • Neuer Pilz entdeckt auf Alpe Devero:

    Neuer Pilz entdeckt auf Alpe Devero: "Otidea saliceticola"

    DEVERO-18-01-2018-Der Name "Otidea saliceticola"

  • Der Vigezzina-Bahnhof wird modernisiert

    Der Vigezzina-Bahnhof wird modernisiert

    DOMODOSSOLA-18-01-2018-Die Arbeiten an den beiden

  • Facebook ändert Einstieg: Jetzt die Option

    Facebook ändert Einstieg: Jetzt die Option "als Erstes anzeigen" wählen

    VCO-17-01-2018-Das weltweit grösste

  • VCO zur Lombardei, 5'288 Unterschriften eingereicht: Bahn frei für die Volksabstimmung

    VCO zur Lombardei, 5'288 Unterschriften eingereicht: Bahn frei für die Volksabstimmung

    VCO-17-01-2018-Nachdem 5'288

  • Gorgonzola: Im 2017 wurde mehr produziert

    Gorgonzola: Im 2017 wurde mehr produziert

    VCO-17-01-2018-Das vergangene Jahr

  • Domodossola: Neuer Veloweg entlang der Simplonstrasse kommt

    Domodossola: Neuer Veloweg entlang der Simplonstrasse kommt

    DOMODOSSOLA-16-01-2018-Die Stadtverwaltung

  • BLS und Stadler unterzeichnen Vertrag für die Beschaffung 52 neuer Züge

    BLS und Stadler unterzeichnen Vertrag für die Beschaffung 52 neuer Züge

    BERN-15-01-2018-Medienmitteilung

  • Bis zu 15 Grad im Flachland: das Wetter der nächsten Tage

    Bis zu 15 Grad im Flachland: das Wetter der nächsten Tage

    VCO-15-01-2018-Das Wetter in Europa

  • Domodossola zählt 18‘237 Einwohner, davon 1‘149 Ausländer

    Domodossola zählt 18‘237 Einwohner, davon 1‘149 Ausländer

    DOMODOSSOLA-14-01-2018- Per 31.12.2017 wurden

  • Tragödie in Macugnaga: Haus in Brand, Eigentümer tot

    Tragödie in Macugnaga: Haus in Brand, Eigentümer tot

    MACUGNAGA-13-01-2018-Es war Donnerstagnacht

tour monte rosa cima moro

MACUGNAGA-07-09-2017-Die dritte Ausgabe der Ultra Tour Monte Rosa (UTMR) umfasst erstmals die neue Kategorie Endurance mit 170 km Länge und 11'200 Höhenmetern rund um den Monte Rosa. Sie ist heute früh in Grächen gestartet und führt über die längste Hängebrücke der Erde mit ihren 494 Metern Länge, 65 cm Breite und der maximalen Lufthöhe von 85 Metern. Die ersten Athleten werden heute Donnerstagabend ab 20 Uhr erwartet und voraussichtlich morgen Freitag um 03.00 Uhr in Grächen eintreffen. Am Freitag dagegen kommen die ersten Teilnehmer des Ultra 116 etwa um 16 Uhr in Macugnaga an.