1

  • Italienische Mission vom Piemont, um Indien mit Sauerstoff zu versorgen

    Italienische Mission vom Piemont, um Indien mit Sauerstoff zu versorgen

  • Italienische-schweizerische Mission auf dem Monte Rosa: eine Kernbohrung von 80 Metern zur Klimaforschung

    Italienische-schweizerische Mission auf dem Monte Rosa: eine Kernbohrung von 80 Metern zur...

  • Die Parkplätze in Domodossola werden gebührenpflichtig: 1 Euro per Stunde

    Die Parkplätze in Domodossola werden gebührenpflichtig: 1 Euro per Stunde

  • Domodossola: Der Stadtrat stimmte für den Luftrettungsplatz

    Domodossola: Der Stadtrat stimmte für den Luftrettungsplatz

  • Bei der Internatsschule Rosmini die erste

    Bei der Internatsschule Rosmini die erste "Artoteca“ des Piemonts, wo die Kunstwerke verliehen...

  • Das Defizit der Provinz VCO sinkt um 13 Millionen Euro

    Das Defizit der Provinz VCO sinkt um 13 Millionen Euro

  • Domodossola: ab dem 3. Mai Parkplätze gegen Gebühr

    Domodossola: ab dem 3. Mai Parkplätze gegen Gebühr

  • Die Provinz erklärte, der Flugplatz in Masera sei von strategischer Bedeutung für den Zivilschutz.

    Die Provinz erklärte, der Flugplatz in Masera sei von strategischer Bedeutung für den Zivilschutz.

  • Formazza Tal: ein Haufen Schnee unter geotermischen Folien

    Formazza Tal: ein Haufen Schnee unter geotermischen Folien

  • Ossolafood: Die E-Commerce der Ossolaner Spezialitäten ist schon für das Ausland bereit

    Ossolafood: Die E-Commerce der Ossolaner Spezialitäten ist schon für das Ausland bereit

  • Villa Taranto eccellenza botanica e turistica. Il parco riapre e sfida la pandemia

    Villa Taranto eccellenza botanica e turistica. Il parco riapre e sfida la pandemia

  • Folgen Sie die Rallye der Ossola Täler Live auf unsere Facebook Seite Vco24 oder auf die App News 24

    Folgen Sie die Rallye der Ossola Täler Live auf unsere Facebook Seite Vco24 oder auf die App News 24

Schermata 2021 04 07 alle 14.59.18

DOMODOSSOLA-- Die Baustelle liegt am Ufer der Tosa, nicht weit vom Eliossola und der Umgehungsstraße entfernt. Hier wird gerade den neuen Hubschrauberlandeplatz für den Rettungsdienst eingerichtet. Der wird umgezäunt und angemessen beleuchtet sein, er wird daher Nachtlandungen erlauben, sieben Tage die Woche rund um die Uhr.